Flockungsmittel

8,90 €*

 

Sichern Sie sich jetzt
9 Bonuspunkte

Sie haben Fragen zum Artikel?

1kg Flockungsmittel zur Beseitigung von Wassertrübungen
Winzige Schwebeteilchen verursachen Trübungen im Poolwasser. Durch die Zugabe eines Flockungsmittels werden diese ausgefällt und durch den Filter ausgeschieden. Rückstände, die sich am Boden des Pools absetzten, können am darauffolgenden Tag abgesaugt werden. Dosierung: pH auf Idealwert zwischen 7,2 und 7,4 einstellen. Zum Anschärfen von Sand- und Kiesfiltern pro 10m³ Wasser 25 - 100g Flockungsmittel in warmem Wasser lösen und bei laufendem Filter langsam über den Skimmer zugeben. Umwälzpumpe ca. 15 Minuten abschalten, danach filtern bis die Trübung entfernt oder eine Rückspülung notwendig ist. Nach der Rückspülung muss der Filter erneut angeschärft werden. Bei starker Trübung die Flockung direkt am Becken durchführen. Dazu 10 - 20g Flockungsmittel pro 10m³ Wasseroberfläche in warmem Wasser lösen und mit einer Plastikgießkanne über die Wasseroberfläche verteilen. Die Umwälzung über Nacht ausschalten und am nächsten Morgen den Boden absaugen. Durch die vorstehenden Methoden lassen sich auch Wasserfärbungen, die durch die Oxidation von gelösten Metallen entstanden sind, beseitigen.
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.