Softswim

Sie haben Interesse an diesem Produkt?

Jetzt anfragen

Eingestuft als Gefahrguttransport. Fragen Sie uns für eine Lieferung. Lieferung nach Deutschland nicht möglich.

10kg flüssiges Multifunktionsmittel auf Basis von Aktivsauerstoff
Softswim® ist ein flüssiges, chlorfreies Multifunktionsmittel auf Basis von Aktivsauerstoff mit folgenden Eigenschaften: Desinfektion zur Eliminierung von Bakterien und Entfernungen von Trübungen im Poolwasser, sowie Verhinderung von Algenwachstum. Zusätzlich enthält Softswim® einen Klareffekt, der Ihr Poolwasser noch brillanter macht. Softswim® ist geruchsneutral, sanft zur Haut und vermeidet Augenreizungen.

Die 5 Vorteile:

1. Flüssiges Mehrkomponenten-System mit Synergieeffekt; d. h. Komponenten, die sich gegenseitig in ihrer Wirkung verstärken
2. Spürbar angenehme und geruchlose Wasserqualität ohne Chlor, sanft zu Haut und Haaren
3. Keine Augen- und Schleimhautreizungen
4. Einfache Handzugabe aus dem handlichen Kanister mit spritz- und tropfsicherem Ausgießer
5. Absolut schaumfrei, pH-Neutral

Anwendungsempfehlung:
Überprüfen Sie vor Zugabe den pH-Wert und stellen ihn, falls erforderlich, auf den Idealbereich von 7,0 bis 7,4 ein.
Erstzugabe: Geben Sie 1l pro 10m³ Softswim® direkt ins Wasser. Unmittelbar danach dosieren Sie 200ml Softswim® Starter pro 10m³.
Wöchentliche Dosierung: Geben Sie 0,5l pro 10m³ Softswim® direkt ins Wasser. Messen Sie den Gehalt an Softswim® einen Tag vor der nächsten Zugabe. Der Wert sollte mindestens 5mg/L betragen, ansonsten Dosiermenge erhöhen, bis Softswim® vor der nächsten Zugabe nachweisbar ist.

Wichtige Hinweise:
Ist eine Stoßchlorung notwendig, beachten Sie dass sich flüssiger Aktivsauerstoff und Chlor gegenseitig neutralisieren. Deshalb muss vor Zugabe von Chlor der Wert an Softswim® vollständig abgebaut sein und nach Messung mit den Teststreifen bei Null liegen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.