BWT Pflegeset 1

139,96 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Lieferkosten

sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Artikel günstiger gesehen?
  • POS1014
2x BWT Härtestabilisator 39,96 €
1x BWT pH-Minus / 7,5 kg 34,33 €
1x BWT Chlorgranulat schnelllöslich / 1 kg 17,76 €
1x BWT Multifunktionstabletten 200 g / 5 kg 74,19 €
1x Ölentferner Pads 20,37 €
Total: 186,61 €

Gegenüber dem Einzelkauf

46,65 €

gespart!

Ein umfangreiches Pflegeset zum Start in die Poolsaison und auch für den laufenden Betrieb.... mehr
Produktinformationen "BWT Pflegeset 1"

Ein umfangreiches Pflegeset zum Start in die Poolsaison und auch für den laufenden Betrieb.

 
Produktinformationen "BWT Multifunktionstabletten 200 g"
• Keimfreies Wasser durch organisches Chlor
• Beeinflusst den pH-Wert nicht
• Bessere Wirkung des Sandfilters durch Flockung
• Vorbeugende Algenverhütung
• Glasklare Wasserqualität
• ohne Kupfersulfat

Die verschiedenen Wirkstoffe einer BWT MULTIFUNKTIONAL TABLETTE 200 g ergänzen einander und halten ca. 30 m³ Schwimmbeckenwasser in einem optisch und hygienisch einwandfreiem Zustand. Besonders geeignet für den Einsatz in hartem Wasser.
 
Produktinformationen "BWT Dosierschwimmer"
für alle Tabletten
 
Produktinformationen "Ölentferner Pads"
Filtert Öle aus dem Wasser
 
Produktinformationen "BWT Härtestabilisator"
BWT Härtestabilisator zur Vermeidung von Kalkausfällungen
Der Härtestabilisator verhindert bei ausreichender Einsatzkonzentration zuverlässig das Ausfällen von Kalk und anderen Mineralsalzen. Besonders bei höheren Wassertemperaturen ist die Gefahr der Ausfällung gegeben, die dem Wasser ein milchig-trübes Aussehen verleiht. Darüber hinaus wird durch den Einsatz des Härtestabilisators die Kalkablagerung im Schwimmbecken und im Filtersystem vermieden. Der Härstestabilisator beeinflusst den pH-Wert nicht, ist absolut schaumfrei und reizt im Schwimmbadwasser weder Haut noch Augen.
 
Produktinformationen "BWT pH-Minus"
BWT AQA marin pH-Minus zur Absenkung des pH-Wertes im Poolwasser.
 

Information zum Widerrufsrecht